Equality / Gleichwürdigkeit | #TestimonyTrain

Eloise equality

(german below)

I was born with a family I didn’t know I had, and when I joined the Religious Society of Friends I found that family and they’ve taught me so much about the person I am, and want to be.

Equality seems like the perfect topic for me to write about as a gay woman.  At my first meeting for worship in 2018, I read A&Q from cover to cover in rushed hopes to find answers to life’s great questions.  I realise now that only how I live my life can provide those, but #17 really stuck with me and has started me down that path.  I’ve been fortunate to grow up in a culture, country, and time when many great strides have been made towards equality, but travelling to Morocco at the end of 2018 and seeing how homosexuality is still illegal and something to be hidden for your own safety reminds me that there are still opportunities to improve both home and abroad.

It is not our creed, social class, outward appearance or choice of partner(s) that defines us. It is the Light within and our response to it that shows who we are. The idea that every face is an equal beacon of Love and Hope enables me to recognise good intentions behind seemingly harsh words and spurs me to educate those who don’t understand the negativity they project.  Ministry, whether silent or vocal, is equal from any source and it’s this which inspires me to reach for universal equality in my dealings with people from all walks of life.

I strive not to be simply a Friend to the few, or even the many, but to all.

Eloise (British Yearly Meeting)


Eloise equality

Ich wurde mit einer Familie geboren, von der ich nicht wusste, dass ich sie habe und als ich der Religiösen Gesellschaft der Freunde beitrat, fand ich diese Familie und sie haben mir so viel über die Person beigebracht, die ich bin und die ich sein möchte.

Gleichstellung scheint für mich als schwule Frau das perfekte Thema zu sein. Bei meinem ersten Gottesdienst-Treffen im Jahr 2018 las ich A & Q von vorne bis hinten in der Hoffnung, Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu finden. Ich verstehe jetzt, dass nur wie ich mein Leben lebe diese Antworten bieten kann, aber # 17 ist wirklich bei mir geblieben und hat mich auf diesen Weg gebracht. Ich hatte das Glück, in einer Kultur, einem Land und einer Zeit aufzuwachsen, in der viele große Schritte in Richtung Gleichstellung unternommen wurden, aber Ende 2018 nach Marokko zu reisen bin und zu sehen, wie illegal Homosexualität dort ist und etwas, das man verstecken muss zur eigenen Sicherheit, erinnert mich daran, dass es immer noch Gelegenheiten gibt, etwas im In- und Ausland zu verbessern.

Es sind nicht unser Glaubensbekenntnis, unsere soziale Klasse, unser äußeres Erscheinungsbild oder die Wahl der Partner, die uns ausmachen. Es ist das Licht in uns und unsere Reaktion darauf, die zeigt, wer wir sind. Die Vorstellung, dass jedes Gesicht ein Leuchtfeuer der Liebe und der Hoffnung ist, ermöglicht es mir, gute Absichten hinter scheinbar harten Worten zu erkennen und spornt mich an, diejenigen aufzuklären, die die Negativität die sie projizieren nicht verstehen. (Geistiger) Dienst, ob leise oder laut, ist von jeder Quelle gleich und es inspiriert mich, im Umgang mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten nach allgemeiner Gleichberechtigung zu streben.

Ich bemühe mich, nicht nur ein Freund der Wenigen oder gar der Vielen zu sein, sondern allen.

Eloise (British Yearly Meeting)

(The photo of Jemaa el-Fnaa, Morocco was provided by the author.)


Eloise has nominated Ulysses for the next waggon. Come again and see what it will bring!

Eloise hat Ulysses für den nächsten Waggon nominiert. Besucht uns wieder und seht, was er mitbringt!

 


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.